tiziana caroli

Aktuelles

Arzneimittel

Sie werden aus folgenden Substanzen hergestellt: Pflanzen, Tieren, Metallen,
Mineralien, Krankheitsprodukten, Säuren, Strahlen etc.


Herstellung

Lösliche Stoffe werden stufenweise mit Alkohol verdünnt und verschüttelt,
feste und unlösliche Substanzen werden schrittweise mit Milchzucker verdünnt
und verrieben.

Diese stufenweise Verdünnung nennt man Potenzierung. Durch das
Potenzieren wird die Heilkraft verstärkt und giftige Substanzen verlieren ihre
Giftigkeit. Dosierung wie bei einer Pendeluhr, ein einzelner Impuls genügt um
die Uhr wieder schlagen zu lassen.

Wissenschaftliche Studien unter: www.groma.ch

Einzelmittel – Komplexmittel


Da die homöopathischen Mittel an gesunden Menschen getestet wurden, weiss
man wie jede einzelne Substanz wirkt. Nimmt man nun ein Komplexmittel
(Similasan/Omida), wissen wir nicht wie die Wirkung mehreren Substanzen
zusammen wirken. Es können auch Wechselwirkungen entstehen von denen
wir nichts wissen.

Darum: weniger ist mehr……